Bergsommer in und um Steibis

Wanderparadies Nagelfluhkette

Mitten im Wanderparadies Hochhädrich (1.565m) – Falken (1.542m) – Hochgrat (1.834m) – Imberg (1.325m), unter den markantesten Gipfeln des Naturparks Nagelfluhkette gelegen, warten jede Menge Wander-, Berg- und Mountainbikerrouten auf Sie. Entdecken Sie die Vielfalt unserer Bergregion, genießen die Natur und nutzen unsere zahlreichen Einkehrmöglichkeiten auf Alpen und Hütten.

Wandertipp für Familien und Gruppen

Ein besonders abwechslungsreicher Rundwanderweg (ca. 6km) ist der Alperlebnispfad im Imberggebiet. Mit seinen 47(!) Stationen ist er ein lehrreicher Wanderweg, der nicht nur Kinder fasziniert. Viele interessante Details und Besonderheiten zu unserer Heimat werden hier erklärt – z.B. welche Greifvogelarten sich bei uns heimisch fühlen, welche Blumen und Pflanzen besonders schützenswert sind und welche Bedeutung die Alpwirtschaft für unsere Bergwelt hat. Möchte man nicht die ganze Strecke wandern, kann man natürlich verkürzen oder eine kurze Spazierrunde von nur zwei Kilometern im Bereich der Imbergbahn wählen. Genügend Einkehrmöglichkeiten (Hütten) gibt es entlang des Weges.

Nervenkitzel im Hochseilgarten

Der Sport Hauber Waldseilgarten / Klettergarten ist eine knappe halbe Stunde vom Haus entfernt und für Kinder ab einer Körpergröße von 115 cm. geeignet. Es gibt mehrere Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu ersteigen – allen gemein ist das Erlebnis in der Höhe von Baum zu Baum.

Sommerzeit ist Grillzeit

Im Sommer heizen wir samstags unseren Grill an. Bei jedem Wetter grillen wir ab 18:00 Uhr – saftiges Fleisch und Gemüse warten auf hungrige Gäste. Dazu bedienen Sie sich am frischen Salatbüfett und zum Abschluss am Dessertbüfett. Probieren Sie es aus und Sie werden verstehen, warum am Samstagabend ringsum, in so vielen Haushalten und Ferienwohnungen, die Küche kalt bleibt.